Anwälte der Toten Freitag, 21:05 Uhr

Anwälte der Toten - Episodenübersicht

Der letzte Fahrgast / Der Parkplatz-Mörder

14.11.2020, 21:05 - Länge 60 Minuten

Anwälte der Toten - Rechtsmediziner decken auf - Der letzte Fahrgast / Der Parkplatz-Mörder

Der letzte Fahrgast / Der Parkplatz-Mörder
14.11.2020, 21:05
Länge 60 Minuten

1. Fall: Der letzte Fahrgast (#034)
Karlsruhe im April 2007: Während seiner Nachtschicht verschwindet der 59-jährige Taxifahrer Ralf Lehmann spurlos. Noch in den frühen Morgenstunden wird sein verlassenes Fahrzeug auf einem Parkplatz verschlossen aufgefunden - doch sowohl von seinen Tageseinnahmen als auch von dem Taxifahrer fehlt jede Spur. Am Nachmittag des gleichen Tages wird seine Leiche gefunden und der Verdacht der Ermittler bestätigt sich: Ralf Lehmann wurde das Opfer eines Raubmordes! Es gelingt den Ermittlern entscheidende Zeugen zu finden und die letzten Fahrten des Taxifahrers vollständig zu rekonstruieren - doch der letzte Fahrgast bleibt ein Phantom. Erst als die ballistische Untersuchung von am Tatort sichergestellten Patronenhülsen und Projektilen vorliegt, kommen die Ermittler dem letzten Fahrgast auf die Spur .


2. Fall: Der Parkplatz-Mörder (#403)
Magstadt im Mai 2010: Auf einem dunklen Parkplatz wird der 30-jährige Steffen Wagenknecht tot aufgefunden. Er wurde mit einem Kopfschuss aus nächster Nähe regelrecht hingerichtet. Noch in der Nacht wird eine Sonderkommission zur Klärung dieser blutigen Tat einberufen und ein Tatverdächtiger in Tatortnähe festgestellt - doch dieser Mann beteuert vehement seine Unschuld. Erst als im Juli 2010 im hessischen Mörfelden mit der gleichen Waffe ein weiterer Mann erschossen wird, ist auch den Ermittlern in Böblingen klar: Ihr festgenommener Mann ist unschuldig! Doch wer ist der eiskalte Killer? Durch einen überraschenden "Spur-Spur-Treffer" stoßen die Ermittler auf die entscheidende Spur zum wahren Mörder .

Der letzte Fahrgast / Der Parkplatz-Mörder

14.11.2020, 23:55 - Länge 50 Minuten
Wiederholung vom Samstag, 21:05 Uhr

Anwälte der Toten - Rechtsmediziner decken auf - Der letzte Fahrgast / Der Parkplatz-Mörder

Der letzte Fahrgast / Der Parkplatz-Mörder
14.11.2020, 23:55
Länge 50 Minuten
Wiederholung vom Samstag, 21:05 Uhr

1. Fall: Der letzte Fahrgast (#034)
Karlsruhe im April 2007: Während seiner Nachtschicht verschwindet der 59-jährige Taxifahrer Ralf Lehmann spurlos. Noch in den frühen Morgenstunden wird sein verlassenes Fahrzeug auf einem Parkplatz verschlossen aufgefunden - doch sowohl von seinen Tageseinnahmen als auch von dem Taxifahrer fehlt jede Spur. Am Nachmittag des gleichen Tages wird seine Leiche gefunden und der Verdacht der Ermittler bestätigt sich: Ralf Lehmann wurde das Opfer eines Raubmordes! Es gelingt den Ermittlern entscheidende Zeugen zu finden und die letzten Fahrten des Taxifahrers vollständig zu rekonstruieren - doch der letzte Fahrgast bleibt ein Phantom. Erst als die ballistische Untersuchung von am Tatort sichergestellten Patronenhülsen und Projektilen vorliegt, kommen die Ermittler dem letzten Fahrgast auf die Spur .


2. Fall: Der Parkplatz-Mörder (#403)
Magstadt im Mai 2010: Auf einem dunklen Parkplatz wird der 30-jährige Steffen Wagenknecht tot aufgefunden. Er wurde mit einem Kopfschuss aus nächster Nähe regelrecht hingerichtet. Noch in der Nacht wird eine Sonderkommission zur Klärung dieser blutigen Tat einberufen und ein Tatverdächtiger in Tatortnähe festgestellt - doch dieser Mann beteuert vehement seine Unschuld. Erst als im Juli 2010 im hessischen Mörfelden mit der gleichen Waffe ein weiterer Mann erschossen wird, ist auch den Ermittlern in Böblingen klar: Ihr festgenommener Mann ist unschuldig! Doch wer ist der eiskalte Killer? Durch einen überraschenden "Spur-Spur-Treffer" stoßen die Ermittler auf die entscheidende Spur zum wahren Mörder .