Border Patrol Canada - Einsatz an der Grenze Samstag, 13:40 Uhr

Border Patrol Canada - Einsatz an der Grenze - Episodenübersicht

Fleisch aus Tunesien

13.03.2021, 13:40 - Länge 20 Minuten

Border Patrol Canada - Einsatz an der Grenze - Fleisch aus Tunesien

Fleisch aus Tunesien
13.03.2021, 13:40
Länge 20 Minuten

Jedes Jahr durchlaufen Millionen Container den Hafen von Vancouver. Schmuggler halten diese soliden Stahlbehälter für das ideale Versteck, aber die Grenzbeamten können direkt durch sie hindurch sehen. Ihnen fällt ein nach Asien gehender Container auf, der angeblich nur zwei Autos beinhaltet. Der Scan zeigt eine kompakte Masse unter dem Fahrgestell eines der Fahrzeuge. Die Beamten sehen sich gezwungen, den Container aufzubrechen.

Schädlingsplage

13.03.2021, 14:00 - Länge 25 Minuten

Border Patrol Canada - Einsatz an der Grenze - Schädlingsplage

Schädlingsplage
13.03.2021, 14:00
Länge 25 Minuten

Die Grenzbeamten am Flughafen Vancouver sortieren die Reisenden aus, die eventuell etwas zu verbergen haben. Eine Kanadierin, die angeblich einen Freund in den Staaten besucht hat, verhält sich äußerst auffällig. Die Beamten finden heraus, dass eine dritte Person nicht nur die Aufenthaltskosten, sondern auch den Flug der Frau bezahlt hat. Von dem Umschlag, den die Beamten in ihrem Rucksack finden, weiß die Reisende angeblich auch nichts.

Indonesischer Kuhschädel

13.03.2021, 14:25 - Länge 30 Minuten

Border Patrol Canada - Einsatz an der Grenze - Indonesischer Kuhschädel

Indonesischer Kuhschädel
13.03.2021, 14:25
Länge 30 Minuten

Am Flughafen Toronto unterstützt eine Beamtin der Lebensmittelbehörde die Kollegen vom Zoll bei einem eher ungewöhnlichen Fall: Eine Reisende aus Indonesien hat einen Kuhschädel mitgebracht. Angeblich handelt es sich dabei um ein Geschenk. Nun muss die Lebensmittelbehörde zunächst einmal sicherstellen, dass alle Vorschriften eingehalten werden, um eine mögliche Gefahr für Kanada ausschließen zu können.

Die tanzende Russin

13.03.2021, 14:55 - Länge 20 Minuten

Border Patrol Canada - Einsatz an der Grenze - Die tanzende Russin

Die tanzende Russin
13.03.2021, 14:55
Länge 20 Minuten

Die kanadische Post ist bei Schmugglern sehr beliebt, allerdings überquert kein Paket die Grenze ohne den Genehmigungsstempel des Grenzschutzes. In Vancouver fangen die Beamten ein Paket ab, dessen Inhalt als "Snacks" deklariert wurde. Am Monitor ist jedoch zusehen, dass es sich um Flüssigkeiten handelt. Der Grenzschutz öffnet das Paket und findet darin kleine Saftbeutel, die am Verschluss zugeklebt wurden.

Getrocknete Insekten

13.03.2021, 15:15 - Länge 20 Minuten

Border Patrol Canada - Einsatz an der Grenze - Getrocknete Insekten

Getrocknete Insekten
13.03.2021, 15:15
Länge 20 Minuten

Im internationalen Postzentrum von Vancouver wird ein Päckchen aus Taiwan kontrolliert, das dem Absender zufolge getrocknete Insekten beinhalten soll. Die kanadischen Beamten sind gespannt: Wurde der Paketinhalt ordnungsgemäß deklariert, oder wird etwa gleichzeitig versucht, lebendige Krabbeltiere, gefährdete Arten oder Insektenlarven miteinzuführen?

Die DVD-Designer-Droge

13.03.2021, 15:35 - Länge 30 Minuten

Border Patrol Canada - Einsatz an der Grenze - Die DVD-Designer-Droge

Die DVD-Designer-Droge
13.03.2021, 15:35
Länge 30 Minuten

Im Postzentrum von Toronto untersucht ein Beamter eine DVD-Hülle aus Großbritannien. Statt einer DVD enthält sie ein verschweißtes Päckchen mit einem weißen Pulver. Eine Untersuchung im Labor ergibt, dass es sich nicht wie erwartet um Ketamin oder Amphetamin handelt, sondern um eine Designer-Droge, die noch nicht auf der Liste der verbotenen Substanzen steht. Darf diese Droge aber eingeführt werden?