Louis' unheimliche Begegnung mit den Außerirdischen
TV-PROGRAMM
JETZT
03:30
Höllische Nachbarn
GLEICH
03:40
Lie to Me
Der Überläufer
SPÄTER
04:20
Lie to Me
Duell mit dem Teufel
MEHR ZEIGEN

Louis' unheimliche Begegnung mit den Außerirdischen Di., 20.08. UM 20:15 UHR / 23:50 UHR

COMEDY (FRANKREICH 1978)

Ein UFO in St. Tropez? Ein Ding der Unmöglichkeit! Tatsächlich sind Außerirdische in dem Städtchen gelandet. Wachtmeister Cruchot hat sie beobachtet, doch niemand will dem hitzköpfigen Gendarmen Glauben schenken. Man erklärt den listigen Polizisten einfach für verrückt. Cruchot aber lässt sich nicht beirren und stößt bald auf das Geheimnis der fremden Besucher aus Metall: Sie können jede gewünschte menschliche Gestalt annehmen.

Ein UFO in St. Tropez? Ein Ding der Unmöglichkeit! Oder etwa nicht? Tatsächlich sind Außerirdische in dem französischen Mittelmeerstädtchen gelandet. Wachtmeister Cruchot hat sie beobachtet, doch niemand will dem hitzköpfigen und schwadronierenden Gendarmen Glauben schenken. Man erklärt den listigen Polizisten einfach für verrückt. Cruchot aber lässt sich nicht beirren und stößt bald auf das Geheimnis der fremden Besucher aus Metall: Sie können jede gewünschte menschliche Gestalt annehmen. Besonders gerne schlüpfen sie in die Haut von Polizisten... Doch Cruchot ist gewappnet: Mithilfe seiner raffinierten "Pieks"-Strategie versucht er, die Invasoren zu enttarnen. Das stiftet natürlich allergrößte Verwirrung auf dem Polizeirevier. Manch empfindliches, menschliches Körperteil fällt der Verfolgungswut Cruchots zum Opfer, bis er endlich auf die einzige Möglichkeit stößt, die Fremden zu besiegen: Wasser ist die Lösung! Die außerirdischen Blechkameraden beginnen zu rosten und werden unbeweglich. Bald schon tobt eine Wasserschlacht, wie sie die Cote d'Azur noch nicht erlebt hat...

Eine echte Kult-Komödie: Mit dem wahnwitzigen "Goldene Leinwand"-Preisträger "Louis' unheimliche Begegnung mit den Außerirdischen" präsentiert NITRO den fünften Teil aus der legendären "Gendarm"-Reihe um Louis de Funès alias Wachtmeister Cruchot. 

Er ist eine europäische Filmlegende, der kleine glatzköpfige Choleriker mit seinem notorisch schimpfenden Plappermaul und seinen unverwechselbaren Grimassen. Hektisch, grimmig und einfach liebenswert tobsüchtig: Als umwerfend komisches Ekelpaket dürfte er nicht nur den älteren Filmfans in bester Erinnerung sein. Mit Kult- Komödien wie "Die Abenteuer des Rabbi Jacob", "Brust oder Keule", "Hasch mich, ich bin der Mörder!", "Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe" und natürlich den "Fantomas"- und "Gendarm"-Filmreihen machte sich die französische Komiker-Ikone unsterblich. Während seiner knapp 30-jährigen Karriere hat der gelernte Buchalter und Kabarettist in fast 150 Filmen mitgespielt. Oft schrieb er auch die Drehbücher. 

Regisseur und Drehbuchautor Jean Girault begleitete Louis de Funès bei allen sechs "Gendarm"-Filmen und auch bei zahlreichen weiteren Streifen. Er starb 1982 während der Dreharbeiten zu "Louis und seine verrückten Politessen". Auch für Louis de Funès sollte es das letzte Filmabenteuer sein. Der Star-Komiker erlag am 27. Januar 1983 im Alter von 68 Jahren einem Herzinfarkt.