M*A*S*H Mo.-Fr., 13:30 Uhr und 16:35 UHR

M*A*S*H - Episodenübersicht

Held des fernen Ostens

(Major Ego)

15.02.2024, 14:00 - Länge 25 Minuten
Wiederholung vom Mittwoch, 17:30 Uhr

M*A*S*H - Held des fernen Ostens

Held des fernen Ostens
15.02.2024, 14:00
Länge 25 Minuten
Wiederholung vom Mittwoch, 17:30 Uhr

(Major Ego)

Erneut taucht ein Reporter im Camp auf. Er plant einen Bericht über Charles Winchester zu verfassen und schaut dem Chirurg bei der Arbeit über die Schulter. Winchester fühlt sich dadurch geschmeichelt, doch während des Interviews unterlaufen ihm einige schwerwiegende medizinische Fehler. Die Mitarbeiter können ihre Schadenfreude nicht verhehlen, aber dadurch steht der Ruf des Lazaretts auf dem Spiel.

Klingers Kälteschock

(Baby, it's Cold Outside)

15.02.2024, 14:25 - Länge 30 Minuten
Wiederholung vom Mittwoch, 17:50 Uhr

M*A*S*H - Klingers Kälteschock

Klingers Kälteschock
15.02.2024, 14:25
Länge 30 Minuten
Wiederholung vom Mittwoch, 17:50 Uhr

(Baby, it's Cold Outside)

Die 4077. Einheit greift auf ungewöhnliche Maßnahmen zurück, um eine Gruppe von Soldaten vor Unterkühlung zu schützen. Unterdessen leidet Klinger, nach einer Minenexplosion, an einer temporären Gehörlosigkeit.

Genug des Irrsinns!

(Point of View)

15.02.2024, 17:25 - Länge 25 Minuten

M*A*S*H - Genug des Irrsinns!

Genug des Irrsinns!
15.02.2024, 17:25
Länge 25 Minuten

(Point of View)

Der Gefreite Rich wird schwer verwundet, mit einem Halsdurchschuss, in das Camp eingeliefert. Nach der Operation stellen die Chirurgen fest, dass der Soldat eine Kehlkopffraktur davongetragen hat. Eine erneute Operation ist unumgänglich, aber dieses Unternehmen ist auch sehr riskant. Doch die Ärzte sind motiviert, denn für Rich winkt der Heimatschein, sollten sie seine Stimme wiederherstellen können.

Der hilfreiche Spion

(Dear Comrade)

15.02.2024, 17:50 - Länge 25 Minuten

M*A*S*H - Der hilfreiche Spion

Der hilfreiche Spion
15.02.2024, 17:50
Länge 25 Minuten

(Dear Comrade)

Die Patienten des Lazaretts leiden an einem hartnäckigen Ausschlag. Die Ärzte sind ratlos, denn keines der bekannten Medikamente hilft. Zum Glück kennt der koreanische Assistent von Charles Winchester ein altes Hausmittel aus Baumrinde. Die Mixtur wirkt Wunder, doch plötzlich stellt sich heraus, dass der Koreaner ein Spion ist, der herausfinden soll, warum diese Einheit so bemerkenswert effizient ist.