Metro Di., 20.07., 20:15 Uhr

ACTION, COMEDY (USA, 1997)

Der Spezial-Polizist Scott Roper wird immer dann zu Hilfe gerufen, wenn es in San Francisco zu einer Geiselnahme kommt. Ropers loses Mundwerk und psychologisches Verhandlungsgeschick sind gefragt, wenn es gilt, einen Geiselnehmer unschädlich zu machen. Doch eines Tages trifft er einen ihm ebenbürtigen Gegenspieler, den hinterhältigen Killer Michael Korda, dessen Brutalität sogar den hart gesottenen Roper erschreckt...

Immer wenn es gilt, einen Geiselnehmer unschädlich zu machen, ist das Können des Cops Scott Roper gefragt, der schon in neun brenzligen Fällen helfen konnte. Gerade hat er wieder ein Dutzend verängstigte Geiseln aus den Händen von gefährlichen Bankräubern befreien können. Während er seinen Job mit Bravour meistert, sieht es in seinem Privatleben schlecht aus. Die Beziehung zu seiner Freundin, der Pressefotografin Ronnie, liegt mal wieder auf Eis, und sein unbezahltes Auto wurde von der Bank konfisziert. Als er nach Dienstschluss im Wagen seines Kollegen Sam, der gerade einen Zeugen befragt, auf dessen Rückkehr wartet, bahnt sich eine Katastrophe an. Beide wissen nicht, dass der von Sam befragte Zeuge Michael Korda ein skrupelloser Killer ist. Im Aufzug wird Sam von Korda erstochen. Scott, der den ermordeten Partner rächen will, bekommt von seinem Chef jedoch andere Anweisungen. Er soll nicht den Mord an Sam übernehmen, sondern seinen neuen Kollegen, das Greenhorn Kevin McCall, einen ausgebildeten Scharfschützen, einarbeiten. Doch schon ihr erster gemeinsamer Einsatz bringt sie auf Kordas Spur. Bei einer Geiselnahme in einem Juweliergeschäft stoßen sie auf den Killer, den sie nach einer spektakulären Verfolgungsjagd durch San Francisco stellen können. Doch damit ist Korda nicht kaltgestellt. Aus dem Gefängnis heraus gibt er den Befehl, Scotts Freundin Ronnie zu töten. Als der Anschlag misslingt, bricht Korda aus und entführt Ronnie. Sie soll als seine Geisel bei einem spektakulären Juwelen-Coup fungieren....