Stargate Kommando SG-1
TV-PROGRAMM
JETZT
00:50
Team Ninja Warrior
Folge 2
GLEICH
01:35
Infomercials
SPÄTER
02:35
Höllische Nachbarn
MEHR ZEIGEN

Stargate Kommando SG-1 Sa./So., ab 08:45 Uhr

DRAMA, SCIENCE FICTION (USA, 1997)

Colonel O'Neill kehrt mit seiner Truppe auf den Planeten Abydos zurück und macht sich mit der Astrophysikerin Samantha Carter und dem Ägyptologen Daniel Jackson auf die Suche nach einer Alienkultur, die kurz zuvor eine Patrouille auf die Erde geschickt hat.

Nachdem Colonel Jack O'Neill von seiner ersten Stargate-Mission zurückgekehrt ist, reicht er bei der Armee seinen Abschied ein. Doch ein Jahr später bittet ihn General Hammond um Hilfe: Eine Gruppe Außerirdischer hat das Sternentor in umgekehrter Richtung benutzt und befindet sich jetzt auf der Erde. Sie haben die Soldaten, die das Tor bewachen sollten, umgebracht und eine weibliche Wache als Geisel genommen. Angesichts der Toten muss O'Neill zugeben, dass er den Befehl, den einst via Stargate besuchten Planeten Abydos zu zerstören, nicht befolgt hatte. Er gesteht, dass der Wissenschaftler Daniel Jackson, von dem es ursprünglich hieß, er sei bei der Mission ums Leben gekommen, in Wahrheit auf Abydos lebt. Was den erfahrenen Offizier dennoch stutzig macht, ist die Tatsache, dass die Aliens, um die es hier geht, gar nicht von Abydos stammen. Sollte das Stargate das Tor zu mehreren Welten sein? Zusammen mit seinen alten Kameraden Kawalsky und Ferretti und der Astrophysikerin Captain Samantha Carter durchschreitet er erneut die Schwelle in eine andere Welt und kehrt nach Abydos zurück. Dort treffen die Soldaten Daniel Jackson, der inzwischen die wunderschöne abydanische Frau Sha'Re geheiratet hat. Der Wissenschaftler zeigt den Soldaten seine jüngste Entdeckung: eine gigantische Karte, auf der Hunderte von Sternentoren abgebildet sind, die überall in der Galaxie verteilt sind. Schon bald sind sie den gesuchten Aliens auf der Spur.