Top Gear DO. 22:00 Uhr, SA. 15 UHR, SO., 15:50 Uhr

DEUTSCHLANDPREMIERE - 7 FOLGEN AB DO., 17.08. UM 22:00 UHR

Die größte Motorsport-Show der Welt kehrt mit neuen Folgen zurück ins TV. Und noch mehr: Die Kult-Sendung feiert 40-jähriges Jubiläum! Das spektakuläre Format zeigt die Autos wieder von ihrer spannendsten Seite und wird von einem verdammt coolen Trio moderiert: Matt LeBlanc, Chris Harris und Rory Reid. Und zum Geburtstag von "Top Gear" haben sich die Jungs noch eine ganz besondere Überraschung für die Zuschauer überlegt.

Jetzt kommen die NITRO-Zuschauer in einen ganz besonderen Genuss. Wir präsentieren sieben neue Folgen des erfolgreichen Automagazins in einer Deutschlandpremiere.  

Das neue Moderatoren-Trio liebt das Tempo, den Motorsport und alles was mit Adrenalin zu tun hat. Verrückt wie eh und je suchen Matt LeBlanc, Chris Harris und Rory Reid auch in der neuen Staffel in zahlreichen selbstgestellten Herausforderungen den Besten unter sich. In sieben Folgen liefern sie sich heiße Wortgefechte, dramatische Challenges, packende Action und besuchen exotische Locations. Weitere Highlights sind u.a. prominente Gäste wie die Schauspieler James McAvoy, David Tennant und Jay Kay, Frontman der Band Jamiroquai. Sie reden nicht nur über Fahrzeuge aller Art, sondern absolvieren auch selbst waghalsige Testfahrten. Aber auch die Rennfahrerin Sabine Schmitz, der Formel-1-Experte der BBC, Eddie Jordan und natürlich The Stig sind auch wieder mit von der Partie. In den sieben neuen Folgen dreht es sich u.a. um den exklusiven Ferrari FXX K, welchen Chris Harris auf der Daytona Rennbahn in Florida bis zum Maximum erproben wird. Matt LeBlanc und Chris Harris begeben sich auf einen Road Trip quer durch die USA, bei dem sie in den neusten Supersportwagen, von Lamborghini bis hin zu Porsche, von glühend heißen Wüsten zu verschneiten Bergen reisen. Aber auch ein Abstecher nach Kasachstan ist geplant: Dort rasen sie in drei Autos quer durch das Land: einem Mercedes Saloon, einem Volvo Estate und einem alten London Taxi. Jedes dieser Fahrzeuge ist mindestens 480.000 Meilen gefahren, was etwa der Distanz zum Mond hin und zurück entspricht. Matt LeBlanc ist zudem der erste der Amerikas neuen explosiven Supersportwagen, den Fort GT testet. Ein Riesenspaß!


Top Gear "Classics".

Seit Jahren begeistert das Automagazin „Top Gear“ Fans in aller Welt. Bereits 1977 flimmerte die erste Sendung über die Bildschirme. Damals noch sehr konventionell ausgelegt, bekam das Format in den Neunzigern ein Makeover und die Zuschauerzahlen stiegen rasant an. 2002 schraubte man erneut an der Show und spätestens seitdem genießt das beliebte Automagazin absoluten Kultstatus. Mittlerweile verfolgen weltweit bis zu 350 Millionen Zuschauer „Top Gear“.