Land of the Dead
TV-PROGRAMM
GLEICH
00:50
Infomercials
SPÄTER
02:50
Die lustigsten Schlamassel der Welt
MEHR ZEIGEN

Land of the Dead Di., 26.10., 00:35 Uhr

Thriller (USA, 2005)

Die letzten Menschen haben sich in Städte zurückgezogen, die von der Außenwelt mit Mauern getrennt sind. Innerhalb der Mauern herrschen wenige Reiche in ihren Hochhäusern, draußen leben die Armen, bedroht von Zombies, die sich zu immer größeren Armeen zusammenrotten. Der Geschäftsmann Kaufman tut alles dafür, diese ungerechte Situation aufrechtzuerhalten, während der Söldner Riley von einem Leben in einer freien und friedlichen Region träumt.

Was übrig ist von der Menschheit, hat sich hinter den verstärkten Mauern und Wällen einer Stadt verbarrikadiert, während Zombies in der Einöde vor den Mauern wüten. Die wenigen Reichen und Mächtigen der lebenden Restgesellschaft versuchen, sich die Illusion eines normalen Lebens zu bewahren. Sie thronen in den exklusiven Fiddler's Green-Türmen, der letzten Bastion der Oberschicht. Auf den Straßen darunter führen die übrigen Bewohner ein lange nicht so sorgloses Leben zwischen Spielen, Fleischhandel und Drogen.

Sowohl die luftigen Höhen von Fiddler's Green wie auch die traurigen Niederungen der Stadt werden von einer Hand voll skrupelloser Opportunisten in Schach gehalten, die von Kaufman angeführt werden, der seine Hände in allen Geschäften der Stadt hat: vom legalen Immobilienhandel bis zu den weniger korrekten Machenschaften einer Welt am Abgrund.
Um Essen und andere wichtige Güter für die Stadtbewohner zu beschaffen und den Wohlhabenden den gewohnten Luxus zu besorgen, geht eine Gruppe von hart gesottenen Söldnern immer wieder auf Bergungsmissionen außerhalb der Stadt. Angeführt von Riley und seiner rechten Hand Cholo, beschützt von ihrem gepanzerten Gefährt Dead Reckoning.
Rileys Traum ist eine Flucht in den Norden, wo eine freie Welt ohne Zäune existieren soll, und Cholo will in luxuriösen Höhen von Fiddler's Green leben, weit weg von der Gewalt, mit der er aufgewachsen ist. Derweil verändert sich das Leben sowohl vor als auch hinter den Mauern der Stadt. Unruhen und Anarchie machen sich breit bei den Unterprivilegierten, während außerhalb der Stadt eine Evolution unter den Untoten beginnt. Sie beginnen zu lernen, sie organisieren sich und sie beginnen, miteinander zu kommunizieren.
Als Cholo mit Dead Reckoning versucht, Millionen von Kaufman zu erpressen, werden Riley und seine bunte Truppe - darunter Slack und Charlie - losgeschickt, um Cholo zu stoppen und gleichzeitig die Stadt vor der näher rückenden Zombiearmee zu schützen.