Medical Detectives Freitag und Samstag um 20:15 Uhr

Medical Detectives - Episodenübersicht

Nebel des Grauens

(Killer Fog / Charred Remains)

26.03.2021, 20:15 - Länge 50 Minuten

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin - Nebel des Grauens

Nebel des Grauens
26.03.2021, 20:15
Länge 50 Minuten

(Killer Fog / Charred Remains)

Auf einem speziellen Abschnitt der Interstate 75 kommt es immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen mit vielen Beteiligten. Allein in den letzten 15 Jahren hat es dort sieben Massenkarambolagen gegeben. Jeder dieser Unfälle wurde durch das plötzliche Auftreten von undurchdringlichem Nebel verursacht, den sich niemand erklären kann. Erst als Spezialisten die Umgebung genauer auf eine mögliche Quelle des Nebels hin untersuchen, kommt man der Lösung näher: Offenbar ist eine spezielle Papyrus-Pflanze der Übeltäter.

In einem Müllcontainer wird eine verkohlte Leiche gefunden. Das Opfer wurde durch einen Kopfschuss getötet und erst einige Zeit später verbrannt. Beim Durchsehen der Akten mit vermissten Personen stößt man auf eine gewisse Mary-Lynn Breeden. Die Ermittler rollen den Fall noch einmal auf und stellen fest, dass noch nach Mary-Lynns Verschwinden Geld von ihrem Konto abgehoben wurde. Über die Überwachungskamera der Bank kann man die Frau, die sich als Mary-Lynn ausgegeben hatte, identifizieren. Sie führt die Ermittler zu einem Mann namens Christian Cruz, in dessen Auto Spuren von Blut gefunden werden. Ist es das Blut von Mary-Lynn Breeden?

Tod aus dem Nichts

(Fatal Fungus / Deadly Formula)

26.03.2021, 21:05 - Länge 60 Minuten

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin - Tod aus dem Nichts

Tod aus dem Nichts
26.03.2021, 21:05
Länge 60 Minuten

(Fatal Fungus / Deadly Formula)

Das Glück von Patricia und David Stallings ist perfekt: Sie haben gerade ihr Traumhaus in Hillsboro, Missouri, bezogen und ihr erstes Kind Ryan gesund zur Welt gebracht. Doch nach fünf Monaten tauchen bei Ryan plötzlich unerklärliche gesundheitliche Probleme auf, und der Junge stirbt. Eine Reihe von Tests ergibt, dass sich in Ryans Blut eine ungewöhnlich große Menge von Ethylen Glycol befindet, einem Hauptbestandteil von Frostschutzmitteln. Patricia Stalling wird verhaftet und bringt - nachdem auch ihr Mann gestorben ist - im Gefängnis einen weiteren Sohn zur Welt, der an denselben Symptomen wie Ryan leidet. Blutproben beider Kinder werden noch einmal auf Ethylen Glycol getestet - doch diesmal ohne Ergebnis. Sitzt Patricia Stallen unschuldig im Gefängnis?

Bei den Ärzten in Cleveland schrillen die Alarmglocken: Immer mehr Kinder werden mit Lungenbluten in die Krankenhäuser gebracht. Das Zentrum für Seuchenkontrolle wird verständigt und macht sich sofort an die Ermittlungen. Es stellt sich heraus, dass alle Kinder aus derselben Gegend kommen, und dass alle Häuser dort vor kurzem von einer Überschwemmung betroffen waren. Bei genaueren Untersuchungen findet man schließlich eine spezielle Art von Schimmelpilz. Kann sie der Verursacher des Lungenblutens sein, dem drei der Kinder zum Opfer gefallen sind?

Nebel des Grauens

(Killer Fog / Charred Remains)

26.03.2021, 23:00 - Länge 50 Minuten
Wiederholung vom Freitag, 20:15 Uhr

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin - Nebel des Grauens

Nebel des Grauens
26.03.2021, 23:00
Länge 50 Minuten
Wiederholung vom Freitag, 20:15 Uhr

(Killer Fog / Charred Remains)

Auf einem speziellen Abschnitt der Interstate 75 kommt es immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen mit vielen Beteiligten. Allein in den letzten 15 Jahren hat es dort sieben Massenkarambolagen gegeben. Jeder dieser Unfälle wurde durch das plötzliche Auftreten von undurchdringlichem Nebel verursacht, den sich niemand erklären kann. Erst als Spezialisten die Umgebung genauer auf eine mögliche Quelle des Nebels hin untersuchen, kommt man der Lösung näher: Offenbar ist eine spezielle Papyrus-Pflanze der Übeltäter.

In einem Müllcontainer wird eine verkohlte Leiche gefunden. Das Opfer wurde durch einen Kopfschuss getötet und erst einige Zeit später verbrannt. Beim Durchsehen der Akten mit vermissten Personen stößt man auf eine gewisse Mary-Lynn Breeden. Die Ermittler rollen den Fall noch einmal auf und stellen fest, dass noch nach Mary-Lynns Verschwinden Geld von ihrem Konto abgehoben wurde. Über die Überwachungskamera der Bank kann man die Frau, die sich als Mary-Lynn ausgegeben hatte, identifizieren. Sie führt die Ermittler zu einem Mann namens Christian Cruz, in dessen Auto Spuren von Blut gefunden werden. Ist es das Blut von Mary-Lynn Breeden?

Tod aus dem Nichts

(Fatal Fungus / Deadly Formula)

26.03.2021, 23:50 - Länge 60 Minuten
Wiederholung vom Freitag, 21:05 Uhr

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin - Tod aus dem Nichts

Tod aus dem Nichts
26.03.2021, 23:50
Länge 60 Minuten
Wiederholung vom Freitag, 21:05 Uhr

(Fatal Fungus / Deadly Formula)

Das Glück von Patricia und David Stallings ist perfekt: Sie haben gerade ihr Traumhaus in Hillsboro, Missouri, bezogen und ihr erstes Kind Ryan gesund zur Welt gebracht. Doch nach fünf Monaten tauchen bei Ryan plötzlich unerklärliche gesundheitliche Probleme auf, und der Junge stirbt. Eine Reihe von Tests ergibt, dass sich in Ryans Blut eine ungewöhnlich große Menge von Ethylen Glycol befindet, einem Hauptbestandteil von Frostschutzmitteln. Patricia Stalling wird verhaftet und bringt - nachdem auch ihr Mann gestorben ist - im Gefängnis einen weiteren Sohn zur Welt, der an denselben Symptomen wie Ryan leidet. Blutproben beider Kinder werden noch einmal auf Ethylen Glycol getestet - doch diesmal ohne Ergebnis. Sitzt Patricia Stallen unschuldig im Gefängnis?

Bei den Ärzten in Cleveland schrillen die Alarmglocken: Immer mehr Kinder werden mit Lungenbluten in die Krankenhäuser gebracht. Das Zentrum für Seuchenkontrolle wird verständigt und macht sich sofort an die Ermittlungen. Es stellt sich heraus, dass alle Kinder aus derselben Gegend kommen, und dass alle Häuser dort vor kurzem von einer Überschwemmung betroffen waren. Bei genaueren Untersuchungen findet man schließlich eine spezielle Art von Schimmelpilz. Kann sie der Verursacher des Lungenblutens sein, dem drei der Kinder zum Opfer gefallen sind?