COP LAND Mi., 26.06., 20:15 Uhr

KRIMI (USA, 1997)

Sheriff Freddy Heflin wird von seinen höhergestellten Kollegen des NYPD schikaniert und gedemütigt. Als er erfährt, dass eben diese Beamten sich der Korruption schuldig gemacht haben, beschließt er, ihrem Treiben ein Ende zu setzen und sie zu überführen...

Mit: Sylvester Stallone, Robert De Niro, Harvey Keitel, Ray Liotta, Janeane Garofalo, Robert Patrick

Der gescheiterte Police Officer Freddy Heflin, der eine Karriere im NYPD anstrebte, dann jedoch wegen einseitiger Taubheit nicht aufgenommen wurde, ist nun Sheriff in einem kleinen Nachbarort New Yorks. Dass er den Polizisten NYPD in seiner Autorität unterlegen ist, lassen diese ihn nur allzu gerne spüren. Als Heflin eines Tages auf korrupte Machenschaften der Beamten des NYPD aufmerksam wird, wittert er seine Chance, beruflich aufzusteigen. 
Währenddessen erhält der NYPD-Beamte Moe Tilden aus der Abteilung für interne Ermittlungen den Auftrag, sein Department auf Korruption zu untersuchen. Schnell stößt er auf einige Unstimmigkeiten, die darauf hinweisen, dass im New Yorker Police Department nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Als er bemerkt, dass sich die kriminellen Vorfälle bis in den Nachbarort Garrison zurückverfolgen lassen, bittet er Sheriff Heflin um Hilfe. Gemeinsam machen sie sich auf die Jagd nach den korrupten Polizisten des NYPD...

Der Thriller "Cop Land" überzeugt durch seine hochkarätige Besetzung. Action-Superstar Sylvester Stallone ("Rocky", "Rambo", "The Expendables") schlüpft in die Charakter-Rolle des Protagonisten Freddy Heflin, für dessen Verkörperung die Hollywood-Legende 15 kg zulegen musste. 
Außerdem mit dabei: Robert de Niro ("Taxi Driver", "Der Pate", "GoodFellas", "Jackie Brown", "Ohne Limit", "Zwei vom alten Schlag") und Ray Liotta ("Blow", "Smokin' Aces", "Pawn").