Scrubs - Die Anfänger
TV-PROGRAMM
JETZT
17:35
Wicked Tuna - Die Hochsee-Cowboys
Im Sturm
GLEICH
18:25
Das A-Team
Die lieben Nachbarn
SPÄTER
19:15
Das A-Team
Diagnose: Größenwahn
MEHR ZEIGEN

Scrubs - Die Anfänger Mo.-Fr. um 19:25 Uhr

COMEDY (USA, 2001)

Die US-Sitcom „Scrubs“ gehört seit ihrer Erstausstrahlung bei NBC im Jahre 2001 zu den Highlights unter Comedy-Liebhabern. Jetzt holt NITRO das legendäre Ärzteteam des Sacred Heart Hospital auf den Bildschirm zurück. Ab dem 29.07. zeigt der Männersender die mehrfach nominierte (u.a. „Emmy“ und „Golden Globe“) Erfolgsserie immer montags bis freitags ab 19.25 Uhr in Doppelfolgen.

Erfolgsproduzent Bill Lawrence („Chaos City“) gelang mit der Krankenhauscomedy „Scrubs“ ein internationaler Serienhit, der über neun Staffeln und insgesamt 182 Folgen die Zuschauer begeisterte. Zach Braff („Wish I was here“), Sarah Chalke („Roseanne“), Donald Faison („Pitch Perfect“), Judy Reyes („Claws“), John C. McGinley („Born tob e Wild“), Ken Jenkins („Eine Reihe betrüblicher Ereignisse“) und „Neil Flynn („The Middle“) spielen die Hauptrollen in der von Kritikern und Fans gleichermaßen verehrten Dramedy-Sitcom. Top-Stars wie u.a. Heather Locklear, Tara Reid, Julianna Margulies, Ryan Reynolds, Mandy Moore, Michael J. Fox oder Courteney Cox sorgten in der neunjährigen Bestehungsgeschichte der Serie für aufsehenerregende Gastauftritte. 

Die gelungene Balancierung zwischen Komik und Tragik ist die besondere Stärke der kultigen US-Sitcom. Pointierter Humor und geniale Slapstick-Einlagen bilden die Grundzutat einer jeden Episode und doch gelingt es den Machern immer wieder auch dramatische Themen wie Tod, Alkoholismus, Politik oder Rassismus nahtlos in die Handlung einzubeziehen. Die schrägen Ärzte und die oft noch bizarreren Patienten sind das Sahnehäubchen, die „Scrubs“ zu einem echten Festschmaus unter den Serien machen.