Malcolm Mittendrin AB 04.12. UM 19:20 UHR

COMEDY (USA, 2000)

Es ist die Geschichte einer ganz normalen amerikanischen Familie der unteren Mittelschicht mit Mutter, Vater und fünf Söhnen aus einem fiktiven Vorort namens Newcastle.

Die Hauptfigur der Serie ist Malcolm. Zu Beginn erkennt seine Lehrerin, dass er einen IQ von 165 hat und damit hochbegabt ist und schickt ihn in eine Hochbegabtenklasse. Anfangs gilt er noch als Hochbegabter der nicht viele Freunde hat. Im weiteren Verlauf ähnelt er aber immer mehr seinem älteren Bruder Reese. Zwar ist Malcolm immer noch äußerst intelligent, jedoch verbringen er und Reese viel Zeit damit, ihrem Bruder Francis nachzueifern, indem sie Unsinn machen und ihre Familie in Schwierigkeiten bringen.