Miami Vice
TV-PROGRAMM
JETZT
04:55
The Glades
Feinde im Sturm
SPÄTER
06:20
MEHR ZEIGEN

Miami Vice Sa.,05:35 / So., 05:45 Uhr

Miami Vice - Episodenübersicht

Am Rande der Hölle

(Evan)

29.11.2020, 04:50 - Länge 40 Minuten

Miami Vice - Am Rande der Hölle

Am Rande der Hölle
29.11.2020, 04:50
Länge 40 Minuten

(Evan)

Außerhalb der Stadt beobachten Crockett, Tubbs und ihre Kollegen eine Flugzeughalle, in der illegal eine Menge Waffen verkauft werden. Auf ein verabredetes Signal hin stürmen sie die Halle, aber sowohl die Verkäufer als auch die Käufer können entkommen. Während der folgenden Ermittlungen stellt sich heraus, dass hinter dem Waffengeschäft Guzman, ein international bekannter Waffenhändler, steckt. Crockett arrangiert ein Treffen mit ihm und entdeckt, dass Guzmans rechte Hand ein ehemaliger Polizist ist, den er gut kennt: Evan.

Der Pate

(Lombard)

29.11.2020, 05:30 - Länge 50 Minuten

Miami Vice - Der Pate

Der Pate
29.11.2020, 05:30
Länge 50 Minuten

(Lombard)

Der Gangster Albert Lombard soll am Dade County Municipal Court bei der Verhandlung gegen seinen Rivalen Librizzi als Belastungszeuge aussagen. Im Gegenzug garantiert ihm das Gericht Straffreiheit in eigener Sache. Lombard weiß, dass sein Leben in Gefahr ist, wenn er redet, jedoch sein Schweigen ihm eine Gefängnisstrafe einbringt. Lombards rechte Hand, Fusco, verspricht ihm, mit Librizzi zu reden und ihn davon abzuhalten, einen Killer auf Lombard anzusetzen. In Wirklichkeit paktiert Fusco jedoch mit Lombards Rivalen. Es dauert nicht lange, bis der erste Mordanschlag auf Lombard verübt wird. Nur seine kugelsichere Weste rettet ihm das Leben. Es wird allerhöchste Zeit, Lombard Personenschutz zu gewähren. Für diesen lebensgefährlichen Job werden Crockett und Tubbs eingeteilt.

Auf dem Kriegspfad (1)

(The Prodigal Son (1))

29.11.2020, 06:20 - Länge 40 Minuten

Miami Vice - Auf dem Kriegspfad (1)

Auf dem Kriegspfad (1)
29.11.2020, 06:20
Länge 40 Minuten

(The Prodigal Son (1))

Crockett und Tubbs wollen im Dschungel von Panama das Kokain-Lager der Revilla-Brüder ausheben. Die Operation schlägt fehl und endet in einem Blutbad. Miguel und Esteban Revilla können im Schutz des Urwalds fliehen. Ihre Spuren weisen nach New York, wo es innerhalb der Polizei eine undichte Stelle geben muss, denn alle Drogenrazzien der Behörden enden erfolglos. Crockett und Tubbs melden sich zu einem gefährlichen Sonderauftrag. Sie sollen in New York als finanzkräftige Dealer auftreten, die an einer großen Menge Kokain interessiert sind. Ricardo ist mehr als erstaunt, als er an der Seite des Gangster Frank Sacco seine Ex-Freundin Valerie entdeckt, für die er immer noch sehr viel empfindet. Während das Eis, auf dem sie sich bewegen, immer dünner wird, kommen Crockett und Tubbs immer näher an die Revilla-Brüder heran. Im World Trade Center soll die Übergabe des Kokains stattfinden, aber das Treffen verläuft anders als erwartet...