Monk
TV-PROGRAMM
GLEICH
00:35
Real Detective - Fälle, die man nicht vergisst
Schweigen
SPÄTER
01:25
Infomercials
MEHR ZEIGEN

Monk AB 19.09. Mo.-FR. AB 08:45 UHR

NEU IM PROGRAMM

Adrian Monk, Protagonist der gleichnamigen Serie "Monk", leidet seit dem Tod seiner Ehefrau Trudy nicht nur unter Zwangsstörungen, sondern auch unter Phobien und Ticks, die ihm das Leben extrem erschweren. Der ehemalige Kriminalberater wurde deshalb aus dem Polizeidienst entlassen und kämpft sich mithilfe einer psychotherapeutischen Behandlung und einer persönlichen Assistentin wieder zurück ins Leben.

Doch trotz seiner Zwangshandlungen und seltsamen Verhaltensweisen arbeitet Adrian Monk als freier Berater der Polizei und hilft dieser in besonders schwerwiegenden und komplizierten Fällen.
Seine Zwänge und Ängste nutzt er bei dem Aufklären der Fälle als Hilfe, denn Monk spürt sofort, wenn etwas nicht in Ordnung ist. Er verfügt über ein außergewöhnliches Gedächtnis, mit dessen Hilfe es ihm möglich ist, fast jeden Fall zu lösen.

Bis auf einen: den Mord an seiner Ehefrau Trudy. Seine schrulligen, originellen und genialen Ideen, schwierige Fälle zu lösen, machen Monk zu einer kleinen lokalen Berühmtheit. Auch wenn sein früherer Vorgesetzter Captain Leland Francis
Stottlemeyer (Ted Levine) Monks Methoden nicht immer nachvollziehen kann, respektiert er sie. So werden Monk, Captain Leland Francis Stottlemeyer und Lieutenant Randall Disher (Jason Gray-Stanford) zu einem hervorragenden Team.
Der amerikanische Schauspieler Tony Shalhoub überzeugt in seiner Hauptrolle als Adrian Monk und wurde dafür mit einem "Golden Globe"-Award und drei "Emmy"-Awards ausgezeichnet